Weltmeister auf Besuch!

Die Robocup-Preisträger in der BT-Anlagenbau

Weltmeister HTL Weiz BT-Anlagenbau
Weltmeister HTL Weiz BT-Anlagenbau

Am 6. November bekam die BT-Anlagenbau Besuch vom preisgekrönten ECE-LOGistik Team Austria der HTL Weiz. Die Burschen führten stolz ihren Robocup-Pokal 2015 vor, an dem die BT-Anlagenbau als Hauptsponsor nicht ganz unbeteiligt ist, hat sie doch die Reise zum Finale nach Peking ermöglicht.

BT-Anlagenbau hat noch einen weiteren Grund zur Freude: Am 21. Oktober 2015 verlieh das Wirtschaftsministerium den Staatspreis „Beste Lehrbetriebe – Fit for Future“. BT-Anlagenbau bestätigt mit dem 7. Platz in Österreich unter 250 Mitarbeitern den Erfolg aus dem Jahre 2013, mehr dazu auf Seite 8.

Ganz nach dem Motto „Motivation ist der beste Antrieb“ soll der Robocup-Pokal die Trainees der BT-Anlagenbau noch mehr motivieren. Denn das Angebot der Zusatzqualifikationen ist so groß wie die individuellen Interessen der Lehrlinge. Auch die Abendmatura ist eine Chance, sich weiter zu qualifizieren und vielleicht neue Berufswege einzuschlagen.

„Enthusiasmus und Engagement gehören gefördert, deswegen unterstützen wir auch nächstes Jahr das ECE-LOGistik Team Austria der HTL Weiz. Sie zeigen fulminant, wie Motivation aussehen kann“, sagt Ing. Gerald Kreiner, Managing Director der BT-Anlagenbau.


Weltmeister HTL Weiz BT-Anlagenbau
Weltmeister HTL Weiz BT-Anlagenbau
Weltmeister HTL Weiz BT-Anlagenbau
Weltmeister HTL Weiz BT-Anlagenbau

BT-Anlagenbau

BT-Anlagenbau ist eines der führenden Unternehmen in den Bereichen Lagertechnik / Intralogistik, Automatisierungstechnik, Schaltschrankbau und Elektroindustriemontagen. Unsere Produkte sind weltweit erfolgreich im Einsatz und stehen für Wirtschaftlichkeit und Qualität.

Wir betreuen Sie von der ersten Planungsphase über die Projektdauer bis hin zur Auslieferung rund um die Uhr. Unsere Kunden schätzen die Einzigartigkeit unserer Qualität und selbstverständlich sind wir SCC zertifiziert.

 

Das Unternehmen

Change View
Scroll To Top