Veni, vidi, vici!

Die Control 2016 war für die BT-Anlagenbau ein voller Erfolg.

Zum ersten Mal war die BT-Anlagenbau auf der Control, der internationalen Fachmesse für Qualitätssicherung in Stuttgart. Vom 26. bis 29. April 2016 standen zwei Experten der BT-Anlagenbau den 26.809 Fachbesuchern aus 92 Nationen gegenüber. Mit gleich drei starken Produkten konnte in allen Bereichen gepunktet werden.

Als eine der wenigen Lösungen für den Food-Sektor auf der Control war der HSP Food Analyzer der stille Sieger unter den Neuheiten. Wie in der letzten Ausgabe der BT-News berichtet, war es Ziel des Messe-Auftritts, den HSP Food Analyzer in den Mittelpunkt zu rücken. Er erkennt dank seiner hyperspektralen Datenverarbeitung Eigenschaften von Lebensmitteln in Echtzeit – und das direkt während der Produktion. Ob Reifegrad, Fett- bzw. Wassergehalt, das Erkennen von Schalenresten oder die Fremdkörperdetektion, der HSP Food Analyzer ist überall einsetzbar. Dank der zwei Experten DI Christian Hartbauer und Andreas Pfeffer konnte dieses Ziel mehr als erfüllt werden.

Mit der neuartigen Technologie der hyperspektralen Datenverarbeitung konnten viele Kunden aus der Lebensmittelindustrie, aber auch aus anderen Branchen überzeugt werden. Interessante Anfragen wie z. B. die Trennung von Nüssen von Nussschalen, die Bestimmung der Qualitätsklassen von Äpfeln, die Überprüfung der vollständigen Beleimung von Holz, das Erkennen von Polyesterfolien und das Überwachen von Pflanzen in der Forschung standen an der Tagesordnung.

Auch das Qualitätskontrollsystem der BT-Anlagenbau überzeugte! Es kamen bereits innerhalb der Messe-Tage konkrete Anfragen auf das Team vor Ort zu, vor allem in den Bereichen der korrekten Platzierung von Schrauben in Werkstücken, der 360°-Kontrolle von Wasserpumpen und der 3D-Kontrolle von Kunststoffbehältern.

Das CX Vision System, die lückenlose, vollautomatische Warenüberwachung der BT-Anlagenbau, die als Schnittstelle zwischen Wareneingang/Warenausgang und ERP-System fungiert, begeisterte vor allem Kunden aus der Automobilindustrie. Dadurch wird unter anderem die Erfassung und Regis-trierung von großen Barcode-Mengen erleichtert.

Die Control 2016, mit 90 Prozent Fachbesuchern auf Entscheidungsebene, war für die BT-Anlagenbau eine erfolgreiche Premiere. Kundenanfragen aus 15 Nationen werden nun in den kommenden Wochen bearbeitet, Lösungen konzipiert und neue Partnerschaften gefestigt.

BT-Anlagenbau

BT-Anlagenbau ist Spezialist und Generalunternehmer für den Anlagenbau im Bereich Lagertechnik und Intralogistik sowie Automatisierungstechnik, Bildverarbeitung, Schaltschrankbau und Elektroindustriemontagen. Unsere Produkte sind weltweit erfolgreich im Einsatz und stehen für Wirtschaftlichkeit und Qualität.

Wir betreuen Sie von der ersten Planungsphase über die Projektdauer bis hin zur Auslieferung rund um die Uhr. Unsere Kunden schätzen die Einzigartigkeit unserer Qualität und selbstverständlich sind wir ISO- & SCC-zertifiziert.

 

Das Unternehmen

Change View
Scroll To Top