Auf die Plätze, Fertig, Code!

Die Qualifizierung zur RoboCup-WM läuft.

Der RoboCupJunior wird dieses Jahr nirgends anders als in Weiz ausgetragen. Am 21. und 22. April 2017 haben Jugendliche die Chance, alles zu geben, sich zu messen und für die Weltmeisterschaft 2017 in Nagoya, Japan, zu qualifizieren.

Wie gewohnt können junge Programmierer im Alter von 10 bis 14 Jahren und 15 bis 19 Jahren in den Disziplinen Soccer, Onstage, Rescue und Cospace Rescue zeigen, wie sich Aufgabenstellungen kreativ und innovativ lösen lassen.

Das ECE-LOGistik-Team Austria der HTL Weiz blickt dabei auf eine erfolgreiche Geschichte zurück, mit 6 Staatsmeister- und 5 Weltmeistertiteln. Als Hauptsponsor dieser kreativen Köpfe ist BT-Anlagenbau sehr stolz auf das bereits Erreichte und wünscht viel Glück für die Qualifizierung.

Change View
Scroll To Top