JT International Trier

Weltgrößtes, vollautomatisiertes Rohtabaklager

ECE-LOG hat als bewährter und kompetenter Partner für JT International schon mehrere Bauvorhaben zur höchsten Zufriedenheit umgesetzt. Daher beauftragte der JT International Konzern ECE-LOG mit der Errichtung des weltgrößten, vollautomatisierten Rohtabaklagers. Im Lager werden 27.000 Tonnen Rohtabak auf insgesamt 72.000 Stellplätzen gelagert und automatisch der Produktion zugeführt.

Neben dem vollautomatischen Hochregallager wurde gleichzeitig ein Bürogebäude sowie ein Gebäude für die Warenannahme auf einer Grundfläche von insgesamt etwa 12.000 m² errichtet. Die Anlage wurde bezugsfertig und unter Berücksichtigung der hohen Ansprüche des Kunden errichtet. Dabei übernahm ECE-LOG angefangen von den gesamten Baumaßnahmen der Regalanlage bis zur kompletten Gebäudehülle und dem Materialflusssystem samt Steuerung gesamtheitlich die Verantwortung als Generalunternehmer.

Ab dem Spatenstich dauerte es nur 14 Monate, bis man mit der Einlagerung der Produkte im automatischen Lager beginnen konnte. In diesem Zeitraum wurden für die Gründung über 2.800 Betonstopfsäulen verbaut und 900 Mischwägen lieferten etwa 7.200 m³ Beton.

Um durch die Anlieferung der 3.800-Tonnen-Regalanlage den innerbetrieblichen Verkehr nicht zu behindern, wurde eine Anlieferung per Bahn durchgeführt.

Eine weitere Herausforderung war die Anlieferung des Rohtabaks in C48-Kartons aus ca. 35 verschiedenen Ländern. Diese Kartons haben verschiedene Labels und Qualitäten. Um den Einlagerungsprozess zu optimieren, entwickelte ECE-LOG ein eigenes Bildverarbeitungssystem. Mithilfe dessen wird die Qualität der C48-Kartons geprüft und gleichzeitig werden die unterschiedlichen Labels datentechnisch erfasst und im System verarbeitet.

Durch diese Systeme wurde der Ablauf im Bereich der Warenübernahme signifikant verbessert und die Prozesskosten für JT International am Standort Trier optimiert.

Mit diesem Projekt hat ECE-LOG bereits das zweite vollautomatische Channel Storage System für JT International am Standort Trier umgesetzt.

weitere Informationen

JTI Trier

BT-Anlagenbau

BT-Anlagenbau ist Spezialist und Generalunternehmer für den Anlagenbau im Bereich Lagertechnik und Intralogistik sowie Automatisierungstechnik, Bildverarbeitung, Schaltschrankbau und Elektroindustriemontagen. Unsere Produkte sind weltweit erfolgreich im Einsatz und stehen für Wirtschaftlichkeit und Qualität.

Wir betreuen Sie von der ersten Planungsphase über die Projektdauer bis hin zur Auslieferung rund um die Uhr. Unsere Kunden schätzen die Einzigartigkeit unserer Qualität und selbstverständlich sind wir ISO- & SCC-zertifiziert.

 

Das Unternehmen

Change View
Scroll To Top