80.000 Meter Kabelmontage bei 40°C

BT-Anlagenbau trotzt der Hitze im
Osten Österreichs

Mit Ende September 2019 hat BT-Anlagenbau eine der herausforderndsten Baustellen in diesem Jahr fertiggestellt. Bei enormer Sommerhitze und Außentemperaturen bis zu 40°C waren seit Mitte Mai 2019 an die 25 Elektromonteure bei unserem Kunden FunderMax in Neudörfl in Burgenland, einem Erzeuger für Rohspanplatten, im Einsatz. Bei der Entstehung einer Neuanlage zum Recyceln von Altholz wurden von unseren Spezialisten 80.000 Meter Kabel, 2.500 Meter Kabeltrassen sowie 1.000 Meter Aluinstallationsrohre verlegt. 50 Schaltschränke, welche aneinandergereiht eine Länge von über
60 Meter ergeben, sowie 65 Bedienstellen wurden eingebracht, aufgestellt und angeschlossen.

Mit exakter Projektplanung, umfangreichem Know-how und verlässlichen, hochmotivierten Fachkräften wurde der Auftrag, den extremen Wetterbedingungen zum Trotz, bis Ende September 2019 mit
13.500 Montagestunden fertiggestellt.

Die Geschäftsführung ist sehr stolz auf die Umsetzung dieses Auftrages und dankt dem großartigen Projektteam für den vorbildlichen Arbeitseinsatz!

BT-Anlagenbau

BT-Anlagenbau ist Spezialist und Generalunternehmer für den Anlagenbau im Bereich Lagertechnik und Intralogistik sowie Automatisierungstechnik, Bildverarbeitung, Schaltschrankbau und Elektroindustriemontagen. Unsere Produkte sind weltweit erfolgreich im Einsatz und stehen für Wirtschaftlichkeit und Qualität.

Wir betreuen Sie von der ersten Planungsphase über die Projektdauer bis hin zur Auslieferung rund um die Uhr. Unsere Kunden schätzen die Einzigartigkeit unserer Qualität und selbstverständlich sind wir ISO- & SCC-zertifiziert.

 

Das Unternehmen

Scroll To Top